Kategorie: Kreaturen

Das einzige Wesen, das auf einer Wasserfläche problemlos stehen kann, ist der hässliche Wasserläufer. Die Fußsohlen dieser etwa einen Arm langen Echse bestehen aus Luftpolstern,…

Der Lichtbringer ist eine etwa handgroße Echse, deren ledrige Haut kaum mit schützenden Schuppen bedeckt ist. Diese Echsenart kommt vor allem im Westen Daarons und…

Diese Echsenart ist auf der Insel Lynar beheimatet, die bekanntlich von Piraten bewohnt wird. Die Piraten halten die Divra gerne als Haustier und richten sie…

Dieser Papageienvogel ist sehr scheu und selten zu sehen. Sein Federkleid ist eigentlich leuchtend blau gefärbt, doch besitzt der Zaphir die Fähigkeit, seine Farbe der…

Das Vogelhörnchen (auch Squirrot genannt) ist ein faszinierendes Wesen, dem ich ein paar Worte widmen möchte. Die Entdeckerin Morlyn hat dieses Tier und seine Metamorphosen…

Die Palavar sind bunt gefiederte Krummschnabelvögel, die zahlreich auf Mykar vorkommen. Die Laoju setzen die Vögel als Botenvögel ein. Da die Vögel intelligent und sprachbegabt…

Der Vogel hat etwa die Größe einer Wachtel und ist mit Libellenflügeln und einem großen Schnabel ausgestattet. An dem hängt ein Hautlappen, der normalerweise faltig…

Der Drachengreif ist ein mächtiges Wesen, kräftig und stolz. Er hat das Haupt eines Raubvogels, kräftige gefiederte Flügel, seine Vorderfüße sind gewaltige Vogelklauen, der restliche…

Auf den Inseln des Westens wächst ein Baum, den man den Bálna nennt. Der Bálna bringt keine gewöhnlichen Früchte hervor, sondern kleine Kugeln. Wenn sie…

Diese gigantische Spinne könnte furchterregend sein, wenn sie nicht so zahm wäre – zudem ist sie Pflanzenfresser. Sie ist doppelt so hoch wie ein erwachsener…