Kategorie: Kuriositäten

In dieser Welt sind manche Dinge zu beobachten, die unerklärlich sind. Viele davon wurden durch Magie oder göttliche Intervention hervorgerufen. Aber auch manch sterbliches Wesen vermag Erfindungen zu machen, deren Wirken anderen unbegreiflich ist. Ihr findet hier einige Aufzeichnungen über rabérionische Magie, Artefakte und Erfindungen.

Das Zauberei ist, wie der Name schon sagt, ein magisches Objekt. Zaubereier sind rar. Sie haben die Eigenschaft, dass aus ihnen verschiedenste Arten von Kreaturen…

Gromlins haben die Zeitlupe erfunden. Sie besteht aus einem Gurt mit einer Linse und einigen technischen Spielereien. Man setzt sie sich wie eine Brille auf.…

Ein wichtiges und einzigartiges Fortbewegungsmittel der Gromlins sind die Roller. Dies sind große eiserne Kugeln, die auf steinernen Bahnen durch das ganze Höhlensystem der Gromlins…

Magie ist wie ein unsichtbarer Fluss, der nie versiegt. Sie kann von den unterschiedlichsten Wesen genutzt werden, doch nur wenige vermögen zu sagen, was genau…

Dies ist Wissen, welches mir von Torhütern anvertraut wurde und nicht in die Hände von Sterblichen gelangen soll. Durch den Zeitstrudel, der die Sphären Ardaneas…

Wie alt diese Erfindung ist, weiß niemand, auch nicht, ob sie jemals richtig funktioniert hat. Es handelt sich um ein magisches Reisesystem, auf dessen Benutzung…

Es war ein menschlicher Magier, der die Schlafmütze einst schuf. Sie existiert, wie alle Artefakte in Ardanea, nur ein einziges Mal. Die Mütze sieht nicht…

Das wohl seltsamste Buch, welches in Ardanea je existiert hat, ist “Das Buch der existierenden Dinge”. Es ist einzigartig und niemand wäre dazu in der…

Hütet Euch, wenn jemand vom Aorivolk Euch zu einem ihrer Feste einläd! Denn drei Gründe können sie zu solch einer Einladung veranlassen: 1.) Ihr habt…